Referenzen

Annette aus Unterweissach

"Liebe Barbara, ich habe deine Massage mit den Lichtkristallen als sehr wohltuend empfunden, konnte gut entspannen und war fasziniert, wie bei der "Bearbeitung" meines Energiefeldes mein Körper spürbar Wärme abgegeben hat. Bei der Massage der Füße konnte ich bestimmte Körperregionen, vor allem den Nacken- und Kopfbereich direkt spüren... eine insgesamt sehr spannende Erfahrung!"

Kristin aus Oppenweiler, berichtet von ihrer zehnjährigen Tochter Meike

"Meike war total begeistert, was sie bei Dir erleben durfte! Sie sagte: Es war ein unbeschreibliches Gefühl. Ihr Kopf war leer, keine störenden Gedanken, sie hat die Energie wie Magnetfelder empfunden in Armen und Beinen. Und das Schönste war wirklich, dass sie sich um nichts Sorgen machte und ihr Kopf frei war von Gedanken und Ängsten!!! Sie ist dann auch fast eingeschlafen, das war ihr ein bisschen peinlich, vor Allem da sie eher ungern schläft und sich lange wach halten kann, finde ich das auch beeindruckend!

Ganz liebe Grüße und vielen Dank für den schönen Nachmittag!"

Ottilie aus Auenwald

"Es war wie ein Wunder. Meine Kopfschmerzen und mein Gefühl in einer Nebelwolke zu sein, waren mit einem Schlag weg. Besser gesagt mit einem Knall, der sowohl für Barbara, die mir eine Kristallmassage gab, so wie für mich, völlig überraschend kam. Ich war während dieser Anwendung in vielen früheren Leben, es stiegen Bilder in mir auf, von Erhängen und Erwürgen und ich hatte immer das Gefühl von Druck im Hals und Herzbereich. Dann stellte sich Ruhe ein, sowohl innen wie außen. Barbara berührte mit der Dreifaltigkeitsflamme meinen Nacken, ich "sah" wie Energie, in Form eines goldenen Trichters durch meinen Kopf in den Atlaswirbel strömte oder besser schoss. Dann ein Knall. Mein Nacken war wieder frei beweglich und die Nackenschmerzen weg. Wir bekamen beide Gänsehaut. Danke, für diese wundervolle Erfahrung."

Ingrid aus Basel

"Liebe Barbara, vielen herzlichen Dank für deine Lichtkristall-Energiearbeit, die ich bei dir geniessen durfte. Ich kannte diese Massagetechnik nicht, aber da ich dich kenne, konnte ich mich gut darauf einlassen. Vor der Behandlung war ich gestürzt und hatte einen rechten Dämpfer bekommen. Ich war sozusagen ein paar Gänge langsamer geworden im täglichen Leben und fühlte mich vernebelt, dumpf, gestaucht und meine Kopf-Schulter-region war verkrampft. Ich war mit einem Schlag ausgebremst. Während der Fernanwendung konnte ich es intensiv in meinem Körper arbeiten spüren, vor allem im Kopf-Nackenbereich. Ich spürte sofortige Erleichterung. Die Schmerzen entwichen langsam, ohne dass ich es merkte, nach drei Tagen waren der Druck, die Verneblung wie verschwunden und ich hatte wieder viel Energie zur Verfügung. Mein schwarzblauer Fleck erinnerte mich noch an meinen Sturz, aber energetisch hinderte er mich nicht mehr. Ich kann nun wieder freudig voran schreiten. Danke für diese wundervolle Erfahrung!"

Sabine aus Aspach

"Nach einem Handgelenksbruch bin ich noch in der akuten Phase (ca eine Woche nach der OP) zu Barbara gekommen. Wir haben beide das hohe Level an Schockenergie gespürt, das der Sturz im gesamten Arm und im Oberkörper verursacht hat. Für mich war es erstaunlich zu fühlen, wie sich diese Energie nach nur 2 Anwendungen gewandelt hat. Wie mein ganzer Körper ruhiger wurde. Ich habe den Eindruck, dass die schnelle Heilung und die gute Beweglichkeit, die ich schon nach der 3. Woche hatte, ein Großteil dieser Anwendung zu verdanken ist. Vielen lieben Dank, Barbara!"

Bildnachweis www.fotolia.com


Anrufen

E-Mail

Anfahrt